Sommer - Sonne - Inselzelten 2018

Unser traditionelles Inselzelten stand dieses Jahr im Zeichen der Sonne. Schwitzen war angesagt. Da auf der Insel aber zum Glück immer eine sanfte Brise wehte und wir einen erfrischenden See um uns hatten, war es großartig.

Es gab wieder reichlich selbst geangelte Fische, die geräuchert oder gebraten mit Freuden verspeist wurden. Auch die Inselmeister wurden wieder ermittelt, wobei Groß und Klein viel Spaß hatten. Bei den Erwachsenen durfte sich unser Vorsitzender Dirk Rojahn nach tollen Wettkampfleistungen zum Inselmeister krönen lassen. Den zweiten Platz konnte sich Kevin Jörß nach einem spannenden Stechkampf vor Michael Böder sichern.

Bei der Jugend wurde Julian Lohse Inselmeister. Josephine Rojahn und Paul Krüger folgten auf Platz 2 und 3. Und auch die beiden Jüngsten, Luis und Kuba, bekamen eine Kleinigkeit für den nächsten Angelausflug.

Aufgrund langjähriger Vereinstätigkeit wurde zudem unser Inselbürgermeister, Steffen Maack, mit der Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet. Zum Abschluss des 4-tägigen Inselaufenthaltes wurde traditionell wieder ein etwas größeres Lagerfeuer entfacht, bevor dann wieder die Sachen zusammengepackt wurden.

Durch die Hilfe vom Seesportclub Krakow am See e.V. konnten wir auch wieder unsere Schleppkette bilden, um wieder gemeinschaftlich ans Festland zu gelangen. Vielen Dank dafür und für den Einsatz aller Beteiligten!


Drucken   E-Mail